Allgemein

Weihnachtsgrüße 2018 von OB Thumann

Veröffentlicht am

Liebe Neumarkterinnen und Neumarkter, sehr geehrte Leserinnen und Leser! Geschmückte Adventsgestecke und Tannenbäume, weihnachtliche Musik, der Duft nach Weihnachtsgebäck, die Krippenausstellung, der Weihnachtsmarkt und vieles mehr künden schon seit Wochen, dass es auf das Weihnachtsfest zugeht. Ich hoffe, dass Sie die bevorstehenden Fest- und Feiertage gesund verbringen und viele besinnliche, gemeinsame Stunden erleben können. Weihnachten […]

Allgemein

UPW beruft Beisitzer

Veröffentlicht am

UPW Neumarkt beruft Martin Meier und Jakob Bierschneider als Beisitzer in den Vorstand Damit Ortsverband und Fraktion noch enger zusammenarbeiten wurden im Rahmen der ersten Vorstandssitzung nach den Neuwahlen im September nun die beiden Stadträte Martin Meier und Jakob Bierschneider einstimmig als Beisitzer in die Vorstandschaft berufen. „Ein gemeinsamer Konsens zwischen unserem Oberbürgermeister Thomas Thumann, […]

Allgemein

Genug diskutiert!

Veröffentlicht am

Stadtparkgestaltung muss jetzt umgesetzt werden „Der Vortrag des Planungsbüros hat mich vollständig überzeugt“, sagte Stadtrat Franz Düring in der Fraktionssitzung der UPW-Stadtratsfraktion. Daher plädierte er dafür, „nun rasch in die Umsetzungsphase“ zu kommen. Fraktionschef Martin Meier hatte zur Sitzung auch die Vorstandschaft der UPW um den neuen Vorsitzenden Sebastian Schauer geladen. Man brauche einen „breiten […]

Allgemein

UWP-Stadtrat Prof. Dr. Grewe arbeitet auf höchstem Niveau

Veröffentlicht am

Prof. Dr. Peter Grewe hatte mit Dr. Franziska Fochler und Dr. Takanori Yamaguchi zwei Spezialisten im Behandeln von Herzvorhofflimmern im Herzkatheter-Labor in Neumarkt zu Gast. Foto: Endlein Auf Initiative und Einladung von Prof Dr. Grewe kam der anerkannte und weltweit bekannte Herzspezialist aus Japan Dr, Takanori Yamaguchi ins Neumarkter Klinikum, um sich auf dem Fachgebiet Herzchirurgie […]

Allgemein

„Einbruchschutz“

Veröffentlicht am

Informationsveranstaltung der UPW/FW Neumarkt, am 13. November um 19.00 Uhr im Johanneszentrum Ein Einbruch in die eigenen vier Wände ist für viele Menschen ein großer Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch nicht selten auftreten, sind für die Betroffenen meist schlimmer als der materielle […]

Allgemein

Umstellung der Mittagsverpflegung an Schulen auf BIO-Standards

Veröffentlicht am

Am 16. Juli 2018 konnten sich die Mitglieder des Verwaltungs- und Kultursenats bedauerlicherweise nicht auf eine Einführung einer Bio-Quote bei der Mittagsverpflegung einigen. Insbesondere zur Thematik von einzusetzenden „Coaches“ sowie der Angebotspalette von möglichen Caterern gab es Unklarheiten. Anlass zu einer positiven Haltung gegenüber dem ursprünglichen Gedanken gibt jedoch die Tatsache, dass fraktionsübergreifend ein grundsätzlicher […]

Allgemein

Verkehrskonzept der UPW-Fraktion

Veröffentlicht am

Die Konzentration mehrerer Einrichtungen (Knabenrealschule, Bad, Mädchenrealschule, Park, Hochschule) und die Wohndichte in der Seelstraße und Remontenstraße machen die Überlegungen für ein raumübergreifendes Gesamtverkehrskonzept erforderlich. Für einen Gesamtverkehrsplan sollten folgende Punkte geprüft und ergebnisoffen diskutiert werden. 1.Parkplatz Remontenstraße Eine völlige Neugestaltung mit geringfügiger Erweiterung in Richtung Halle. Wasserdurchlässige Befestigung und ausreichende Beleuchtung und zusätzlicher Bepflanzung. […]

Allgemein

Öffentliches Bücherregal – Antrag

Veröffentlicht am

Öffentliche Bücherschränke würden Deutschland im Sturm erobern, hieß es von den „Freien“. Um das vielfältige kulturelle und künstlerische Programm der Stadt Neumarkt noch weiter auszubauen, wandte sich die Stadtratsfraktion in einem Antrag an Oberbürgermeister Thomas Thumann. Der Bücherschrank soll für jedermann zugänglich im öffentlichen Raum stehen. Man könne einfach Bücher herausnehmen und welche hineinstellen. Dieses […]

Allgemein

Hochschule vorantreiben

Veröffentlicht am

In einer Sitzung diskutierte die UPW-Stadtratsfraktion ausführlich über die geplante Hochschule im Bereich des Residenzplatzes. Einigkeit bestand darin, die Vergabe-und Ausschreibungsverfahren für den Bau mit Nachdruck zu verfolgen. Eine Diskussion von Änderungen im Anforderungsprofil, weiteren Räumlichkeiten sowie eine mögliche Zusatzzahlung durch die Staatsregierung dürften hier keine bremsende Wirkung mehr haben, hieß es. Mit dem gewählten […]

Allgemein

Für eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Veröffentlicht am

UPW Stadtratsfraktion unterstützt das Volksbegehren der Freien Wähler zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge Auf der Landesversammlung der Freien Wähler Bayern im Dezember wurde einstimmig die Einleitung eines Volksbegehrens zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge beschlossen. Auch die UPW Neumarkt begrüßt diesen Vorstoß und wird das Vorhaben unterstützen.